ARAGENA Doris Müller
Für den inneren FRIEDEN - für den WELTFRIEDEN
 

Meine Arbeit für den Weltfrieden - EKAM Weltfriedensfestival


Meine Passion ist die Arbeit für den Weltfrieden

Seit 2018 engagiere ich mich voller Passion als EKAM Peace Maker (Friedensstifterin) für das EKAM Weltfriedensfestival. Was bedeutet es, für den Weltfrieden zu meditieren? Es ist eine stille "innere Arbeit" in 3 Schritten. Beim EKAM Weltfriedensfestival geht es darum, zuerst zu sehen, wo du selbst stehst und anzuschauen, was in der Welt geschieht. Der 2. Schritt besteht darin, dass du mit dem "was ist", selbst in einen inneren Zustand von Frieden kommst, um dann schlussendlich den Frieden aus deinem Herzen in deine Familie, in deine Umgebung und in die ganze Welt auszustrahlen. 



Meine Vision fürs Jahr 2021

Meine Vision ist es, dass am 4. EKAM Weltfriedensfestival (voraussichtlich im August oder September 2021), mehr als eine Million Menschen aus den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein (DACHL) und Deutschsprachige auf der ganzen Welt, daran teilnehmen und für den Weltfrieden meditieren.
Möchtest du aktiv mitmachen und ein Teil des Festivals sein? HIER findest du die Möglichkeiten für deinen Beitrag.



Die Wirkung auf das kollektive Bewusstsein der Menschheit - Welt Oneness Tag am 7. März 2021
Der Welt Oneness Tag ist nicht ein gewöhnliches Meditationstreffen; es ist ein außergewöhnliches Phänomen, eine massive Resonanz, die auf die Erde einwirken wird. An diesem besonderen Event werden weltweit über 10 Millionen Menschen dabei sein und alle werden Ekam Deeksha für das Einssein der Welt geben. Deeksha ist ein Segen, eine Energieübertragung mit einer spezifischen Absicht. An diesem speziellen Tag öffnet sich ein Portal, wodurch die Deeksha Kraft für Einssein, durch alle Teilnehmer fließen wird.

Ein Live Event und eine Weltpremiere: Das HeartMath Institut und weitere Forschungszentren über die ganze Welt hinweg, werden sich mit uns zusammentun, um den Einfluss dieser phänomenalen Deeksha auf das menschliche Bewusstsein an diesem Tag, wissenschaftlich zu messen. Für weitere Infos bitte HIER klicken.


Was ist EKAM und warum EKAM
 

Ekam wurde gebaut, um das Bewusstsein der Menschheit zu transformieren. Ekam ist ein mystischer Kraftplatz, welcher positive und transformierende Energien in die Welt ausstrahlt. Ekam wurde mit derselben Absicht gebaut, wie damals die Pyramiden, Stonehenge und Machu Picchu. Was ist Bewusstsein? Bewusstsein ist ein Energiefeld, das in uns, um uns herum und in der ganzen Welt vorhanden ist. Ekam wurde im Goldenen Schnitt gebaut und generiert Goldene Spiralenergien, welche auch im Himalya erfahren werden können. "Ekam" ist ein Sanskrit-Wort und bedeuetet "Oneness" oder in Deutsch "Einssein". Es ist ein Feld des Geschehens, wo deine Weisheit zur eigenen Erfahrung wird.

Ekam steht für alle Menschen, unabhängig von Kultur, Nation, Weg, Religion, Philsophie, Beruf, Status, Alter und Geschlecht. 

Beim EKAM Weltfriedensfestival verbinden sich weltweit Millionen Menschen mit dem Kraftfeld von EKAM, um selbst inneren Frieden zu erfahren, um dadurch Frieden in die Familien, in ihre Umgebung und in die ganze Welt auszustrahlen.


JUST PEACE - JUST DO IT




Rückblick EKAM Weltfriedensfestival 2020
Aus über 100 Ländern, aus allen Altersklassen, aus verschiedensten Kulturen und Gesellschaftsschichten: ALLE nahmen sie teil, um für den Weltfrieden beizusteuern. Es fanden Interaktionen mit namhaften Gastrednern wie Gregg Braden (Bestsellerautor und Wissenschaftler) und John L. Petersen (Futurist, Autor, "The Airlingten Institute") und einigen mehr statt.
7 Tage, 2x täglich wurden die Livestreams aus EKAM, in über 40 verschieden Sprachen übersetzt und übertragen. Es nahmen auch Schulen, Universitäten, Unternehmen und Organisationen teil und die Livestreams wurden auch in über 100 indischen Fernsehkanälen ausgestrahlt. Weit über 10 Millionen Menschen meditierten täglich für den Weltfrieden. Das Weltfriedensfestival führte Hunderttausende über den Frieden im Verstand hinaus, in einen Zustand des Friedens im Herzen. Wenn Millionen Menschen in einen schönen inneren Zustand von Frieden kommen, geschieht eine immense Bewegung im menschlichen kollektiven Bewusstsein, was zu positiven Veränderungen in der Welt führt (wengier Stress, weniger Konflikte, weniger Gewalt, mehr Energie und Gesundheit, schönere Beziehungen, mehr Erfolg und mehr Freude). 


Details und Rückblick über das 3. EKAM Weltfriedensfestival findest du HIER